Strandzugang am Wedding wird erneuert


Der Strandzugang am Wedding wird im April komplett erneuert. Der untere Teil der Treppe wurde bereits abgebaut, das Areal ist aber begehbar.
Foto: I. Stodian

An der Sassnitzer Stadtkante ist die Treppe an den Prinzenhäusern in die Jahre gekommen. Die Ranger des Nationalparks Jasmund haben sie nun zur Hälfte zurückgebaut. Im nächsten Schritt finden dort Ende März 2017 Eingriffe zur Verkehrssicherung statt. Dabei werden kranke und absterbende Bäume gefällt. Auch gesunde Bäume, die zu schief in Richtung der nahen Häuser gewachsen sind, müssen aus Sicherheitsgründen entnommen werden. Nach den Fäll- und Aufräumarbeiten, bauen die Ranger den Rest der alten Treppe zurück. Im April wird dieser Strandzugang für kurze Zeit nicht passierbar sein. Alternativ können die Zugänge in Sassnitz oder an der Piratenschlucht genutzt werden. Danach wird an derselben Stelle ein komplett neuer und sicherer Zugang durch den Nationalpark zum Strand entstehen.

Nationalparkamt Vorpommern

© 2017 Nationalparkamt Vorpommern - Impressum
.