Informationseinrichtungen


Ausstellung Inselschatz Ummanz

Wo liegt die Ausstellung?

In Waase in der Alten Küsterei gleich hinter der Brücke, die von Rügen nach Ummanz führt.

Was gibt es zu sehen?

Die ganze Vielfalt der Insel Ummmanz und des Nationalparks steht im Mittelpunkt der 2018 erneuerten kleinen Ausstellung. In Kooperation mit den Projektpartnern des Hotspotprojektes „Schatzküste“, der OSTSEESTIFTUNG und der Gemeinde Ummanz wurde die bunte Vielfalt der umgebenden Natur lebendig und begreifbar gemacht. Nach einer ersten Orientierung im Foyer geht es gleich hinein mitten ins Schilf und dort wartet schon so manche Überraschung auf kleine und große Entdecker. Die vier kleinen Ausstellungsräume befinden sich im historischen Gebäude der Alten Küsterei, in dem auch die Ummanzinformation zu finden ist.


Die kostenfreie Ausstellung ist selbsterklärend, zweisprachig (englisch) und für Rollstuhlfahrer geeignet.

Öffnungszeiten

2018
Sep. – Okt. Montag – Samstag 10.00 – 17.00 Uhr
Nov. – Dez. Montag – Freitag 11.00 – 15.00 Uhr
an Feiertagen geschlossen

2019
Jan. – März Montag – Freitag 11.00 – 15.00 Uhr
April Montag – Samstag 10.00 – 16.30 Uhr
Mai – Okt. Montag – Samstag 10.00 – 17.00 Uhr
Nov. – Dez. Montag – Freitag 11.00 – 15.00 Uhr
an Feiertagen geschlossen


<< Zurück zur Übersicht Informationseinrichtungen
© 2018 Nationalparkamt Vorpommern - Impressum