Informationseinrichtungen


(Fotos: oben: Dr. H. Konow, unten: R. Hausmann)

Natureum Darßer Ort

Wo ist die Einrichtung?

Das Natureum befindet sich im Leuchtturm Darßer Ort und seinen Nebengebäuden. Sie erreichen die Ausstellung von allen Darß-Dörfern aus über eine romantische Wegstrecke durch den Darßwald. Falls Sie nicht so gut zu Fuß oder per Rad sind können Sie zum Leuchtturm auch per Kutschfahrt kommen.

Was gibt es zu sehen?

Das Natureum ist eine Außenstelle des Deutschen Meeresmuseums Stralsund. Rund um den Darßer Ort geht es in dieser Ausstellung. Die Entstehung und Entwicklung der Landschaft, ihre Tiere und Pflanzen und die am Strand zu findenden Besonderheiten nehmen breiten Raum ein. In zwei großen Meeresaquarien können Sie Fische der Ostsee “live” erleben. Außerdem geht es um den Leuchtturm und seine Geschichte, und zur Entspannung können Sie das in einem Nebengebäude eingerichtete Café aufsuchen.
Sie haben die Möglichkeit den Leuchtturm zu besteigen und von dort den Blick über die wachsende und sich laufend verändernde Landschaft des Darßer Ortes schweifen zu lassen. Fast wie aus der Möwenperspektive blicken Sie hinab auf die Wipfel des Darßwaldes und können die charakteristischen Streifenstrukturen der Riegen und Reffen (was das ist, erfahren Sie in der Ausstellung) bewundern. An klaren Tagen können Sie bis nach Dänemark und Rostock blicken.

Öffnungszeiten


Januar – April Mi – So 11.00 – 16.00 Uhr
Mai – Oktober täglich 10.00 – 18.00 Uhr
November, Dezember Mi – So 11.00 – 16.00 Uhr

Kontakt

Darßer Ort 1-3
18375 Born a. Darß

Tel. 038233 304
Fax 038233 70448

Email: info@meeresmuseum.de
Internet: www.meeresmuseum.de

<< Zurück zur Übersicht Informationseinrichtungen
© 2016 Nationalparkamt Vorpommern - Impressum