Informationseinrichtungen

Jeder Tag ein Leben

Beim Fotografieren
Täglich um 14.00 Uhr (Foto: Bernd Blase)

Ein Nationalpark bedeutet Entwicklung – mal schnell, mal langsam, je nachdem was man gerade betrachtet. Oft können wir diesen Prozess kaum wahrnehmen. Um das zu erleichtern haben wir ein Jahr lang einzelne Objekte im Nationalpark mit der Kamera (Leihgaben der Firma Leica) verfolgt. Jeden Tag eine Aufnahme, täglich um 14.00 Uhr.

© 2018 Nationalparkamt Vorpommern - Impressum