Veranstaltungen im März 2019

Sonderveranstaltungen

TerminThema
Dienstag, 12. März
Beginn 14 Uhr
Saisonauftakt 2019 - „Tierisch schlau im Nationalpark“
in der Strandhalle in Ahrenshoop mit Gastvortrag „Robben in Deutschen Gewässern“, bis ca. 16.15 Uhr Programm und weitere Informationen

Führungen

Tag Uhrzeit Treffpunkt Thema, Strecke, Dauer
mittwochs 11.00 Uhr Darß/Born Parkplatz Drei Eichen Wilder Wald am Meer, Wanderung auf dem Vordarß, ca. 3 h
mittwochs 11.00 Uhr Zingst Infoausstellung Sundische Wiese Hoher Himmel, weites Land, Radwanderung zum Pramort, ca. 3 h
donnerstags 9.00 Uhr Darß/Prerow Parkplatz Bernsteinweg, Prerow Strandfundewanderung, Eine geführte Strandwanderung auf der Suche nach Bernstein, Hühnergöttern, Fossilien und anderen Schätzen,
Kosten: 18 € (Kinder 7-18 Jahre 8 €) inkl. Eintritt ins Deutsche Bernsteinmuseum und in die Bernstein-Schaumanufaktur
Die Tour findet ab 6 Personen und bei geeignetem Wetter statt.
Anmeldung unter Tel. 0152 57 55 46 00,
Veranstalter: Naturreisen MV
donnerstags 11.00 Uhr Darß/Prerow Leuchtturm Darßer Ort, westlich von Prerow Mit dem Sand ins wilde Land, Wanderung am Darßer Ort, ca. 3 h
freitags 11.00 Uhr Darß/Wieck Darßer Arche Winterliche Boddenlandschaft, Wanderung entlang des Boddens, ca. 3 h
Samstag, 23. März 10.00 Uhr Zingst Kurhaus Meer, Bodden, Priele und mittendrin "der Zingst", Führung mit Sylva Juhnke, Der Reichtum an Flora und Fauna rund um und auf dem Zingst durch die besondere Lage zwischen zwei Gewässern.
Kosten: 10€ / 8€ / 4€
Veranstalter: KuT Zingst, Tel. 038232 815-80

Vorträge

Tag Uhrzeit Treffpunkt Thema, Strecke, Dauer
Donnerstag, 21. März 20.00 Uhr Groß Mohrdorf NABU-Kranichzentrum Aus dem Leben der Kraniche, Bildershow von Felix Närmann,
Eintritt 3€
Veranstalter: NABU-Kranichzentrum, Tel. 038323 80540
Dienstag, 26. März 20.00 Uhr Groß Mohrdorf NABU-Kranichzentrum Auf den Spuren des Kranichs, Musikalisch umrahmte Bildershow von Karsten Peter,
Eintritt 3€
Veranstalter: NABU-Kranichzentrum, Tel. 038323 80540

Alle Angebote des Nationalparkamtes sind kostenlos. Jede Spende hilft dem Nationalpark und seinen Besuchern.

Für interessierte Gruppen besteht die Möglichkeit, zusätzliche Führungen zu vereinbaren.

Die aktuellen Veranstaltungstermine erfahren Sie außerdem in den Infoausstellungen sowie beim Nationalparkamt. Beachten Sie bitte auch die Aushänge in der Nationalparkregion sowie die Mitteilungen in der lokalen Tagespresse.

© 2019 Nationalparkamt Vorpommern - Impressum