Freiwillige in Parks

Ehrensache Natur

Auf vielfältige Weise können sich Freiwillige im und für den Nationalpark engagieren. Ob als Künstler, Übersetzer oder Kranich-Guide. Wo gerade Mitarbeit gefragt ist, weiß am besten unsere Freiwilligenkoordinatorin.

am Ostseestrand, Freiwillige im Nationalpark Boddenlandschaft unterwegs: Luzia Zust aus der Schweiz © Nationalparkamt
Als Freiwillige im Nationalpark unterwegs: Luzia Zust aus der Schweiz

Deutschlandweit im Einsatz

Der Dachverband Nationale Naturlandschaften e. V. hat die Initiative Freiwillige in Parks für Schutzgebiete in ganz Deutschland gegründet. Mit diesem Programm helfen seit 2010 Menschen von den Alpen bis zur Küste, wertvolle Natur zu erhalten, und unterstützen bei den Informations- und Bildungsangeboten.

Kontakt und Information

Nationalparkamt Vorpommern
Frau Annette Beil
Im Forst 5
18375 Born a. Darß

Tel. 038234/50230
Fax 038234/50224
Mail: a.beil(at)npa-vp.mvnet.de