Renaturierung Vordarßer Moor

beginnt am 15. Juli

Lagunen der Ostsee, Boddenlandschaft mit Queller, rot
Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft | Queller © J. Reich

Willkommen in der Wildnis am Meer

Wildes Tosen und den Klang der Stille vereint der größte Nationalpark an Deutschlands Ostseeküste. Einzigartige Lagunen der Ostsee - die Bodden - und eine Küste in ständiger Bewegung sind seine Markenzeichen. Über Jahrhunderte ist hier ein beeindruckendes Mosaik an Lebensräumen mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt entstanden. Hier darf sich die Natur nach ihren eigenen Regeln entwickeln, ganz nach dem Motto aller 16 Nationalparks in Deutschland „Natur Natur sein lassen“.

Interaktive Karte

mit Rad- und Wanderrouten, Aussichtspunkten, Schutzzonen und mehr

Aktuelle Meldungen aus dem Nationalpark 

11.07.2024

Freiwillige aktiv für Moorvernässung im Nationalpark

Vom 22. Juli bis zum 2. August schleppen, graben, schippen jeweils 20 Freiwillige, damit das Moor auf dem Vordarß das nötige Nass und die Moorwälder ihren natürlichen Untergrund zurückbekommen.

[Mehr erfahren...]

26.06.2024

Start der Renaturierung der Sundischen Wiese

Im Südteil der Sundischen Wiese bei Zingst entstehen neuen Überflutungs- und Weidegebiete. Die Wiederherstellung der ursprünglichen Priel-Landschaft ist Teil des großen Komplexvorhabens Sturmflutschutz. Mit dem Baustart ab dem 1. Juli müssen Besucher mit Einschränkungen rechnen.

[Mehr erfahren...]

14.06.2024

Forscher ergründeten die spannende Rückkehr der Eibe

Nicht nur große Tiere wie der Wolf haben in Mitteleuropa die Rückkehr in ihre ursprünglichen Lebensräume geschafft. Auch die Eibe durchlief eine ganz besondere Geschichte bis sie wieder in den Nationalparkwäldern heimisch wurde.

[Mehr erfahren...]

23.05.2024

Natur und Europa verbinden - Tag der Parke

Rund um den 24. Mai, dem Tag der Parke, stehen in den wertvollsten Naturrefugien, den Nationalen Naturlandschaften (NNL), zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Mit diesem Aktionstag wird alljährlich in ganz Europa die Nationalpark-Idee und das europäische Naturerbe weitergetragen.

[Mehr erfahren...]

15.05.2024

Ein Semester mit Kindern in der Natur unterwegs

Seit Anfang Mai ist im Team der Umweltbildung des Nationalparks wieder eine Praktikantin im Einsatz. Mit Beginn des Praktikums starteten auch direkt die ersten Projekttage mit Schulklassen der Umgebung. Nach den ersten Einblicken freut sich Kira Eder umso mehr auf die Zeit auf dem Darß und die Arbeit im Umweltbildungsteam und mit den Kindern.

[Mehr erfahren...]